Zutaten

Für 4 Personen

250 g Honigmelone, 2 EL Kokosraspeln, 160 g Topfen 20 % (Quark Halbfettstufe), 1 EL Agavendicksaft, 150 g Cantuccini, 1 TL Orangenabrieb, 1 TL Zitronenabrieb, einige wenige Minzblätter

Zubereitung

In einer beschichteten Pfanne die Kokosraspeln leicht anrösten und anschließend abkühlen lassen. Die Melone entkernen und in mundgerechte Stücke schneiden. Etwas Schale von der Orange und der Zitrone abreiben und mit dem Agavendicksaft unter den Topfen rühren. Die Cantuccinis in einer Tüte mithilfe eines schweren Gegenstandes zerbröseln (z.B. mit einer Teigrolle).

Nun vier Gläser befüllen, wobei beginnend mit Cantuccini-Bröseln abwechselnd Quark, Kokosraspeln, Melonenwürfel und wieder Cantuccini aufeinandergeschichtet werden. Zugedeckt für zwei Stunden kühl stellen und schließlich mit Minzblättern dekoriert servieren.