Zutaten

Für 4 Personen

750 g Kartoffeln, 6 EL Olivenöl, 1 TL Salz, 1 TL Paprika Pulver, 0,5 TL schwarzer Pfeffer, 2 EL Senf, 3 EL flüssigen Honig, 150 g Schmand, 1 Kopfsalat, 1 Salatgurke, 1 Bund Radieschen, 3 EL Zitronensaft, 0,5 Bund Schnittlauch

Zubereitung

Den Ofen auf 180 Grad vorheizen. Die Kartoffeln schälen und in ca. 1 cm dicke Spalten schneiden. Auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech die Kartoffelspalten mit 3 EL Olivenöl vermengen. Salz, Paprika Pulver und schwarzen Pfeffer hinzugeben und alles erneut gut durchmischen. Die Kartoffelspalten gleichmäßig auf dem Blech verteilen und für 35-40 Minuten in den Ofen schieben, bis sie golden und knusprig sind. Nach der Hälfte der Zeit die Spalten wenden.

In der Zwischenzeit Senf und Honig unter den Schmand heben, mit etwas Salz abschmecken und in kleinen Schälchen zum Dippen bereitstellen. Das Gemüse und den Salat rüsten, Radieschen und Gurke würfeln. Das Dressing aus dem restlichen Olivenöl, dem Zitronensaft und etwas Salz zusammenrühren, mit dem geschnittenen Gemüse vermengen und mit Schnittlauch bestreut zu den heißen Kartoffelspalten servieren.