Zum Blog

Erlebt Märkisches Landbrot – nehmt an einer Führung teil!

Wo kommt (m)ein Lieblings-Brot eigentlich her? Was ist alles drin? Und wie entstehen tagtäglich all die verschiedenen Brote?

All das zeigt und erklärt Claudia von Märkisches Landbrot in einer ca. 90-minütigen Führung durch die Demeter-Backstube. Dabei schaut ihr nicht nur den Bäckermeistern über die Schulter, sondern erfahrt auch einiges zu den verschiedenen Mehlsorten oder darüber, was ein Kochstück ist.

Schon mal etwas von Schlupfwespen gehört? Dann wird es Zeit. Claudia erzählt während der Führung etwas über deren Aufgaben in einer ökologischen Bäckerei und beantwortet natürlich gerne all eure Fragen. Ihr habt Lust, euch einmal in der Landbrot-Backstube umzuschauen und Interessantes über euer Lieblingsbrot zu erfahren? Dann nehmt gerne an einer der beiden Führungen teil.

Die Termine sind:

Fällt krankheitsbedingt aus: 21.09. um 10 Uhr (Anmeldung bis 16.09.) oder

19.10. um 10 Uhr (Anmeldung bis 14.10.)

Ausweichtermin: 28.10. um 14.30 Uhr (Anmeldung bis 24.10.)

Die maximale Teilnehmerzahl ist jeweils auf 25 Personen (Erwachsene und Kinder) begrenzt. Bitte nutzt das Formular, um euch anzumelden – nach 25 Anmeldungen schließt die Anmeldung automatisch.

Wir wünschen viel Spaß bei Märkisches Landbrot! Euer Team Märkische Kiste

facebook icon twitter icon mail icon